Durch die Lymphdrainage wird der Abtransport überschüssiger Gewebsflüssigkeit (Nach Operationen oder durch eine Störung im Lymphsystem -> Ödem) gesteigert.