Dezember 2016


Tennisellbogen / Gloferellbogen


Epicondylitis ist eine erworbene, schmerzhafte Reizung der Sehnenansätze von Muskeln des Unterarmes.

Tennisellbogen (Epicondylitis radialis humeri) ist am äusseren Unterarm spürbar.                          Golferellbogen (Epicondylitis ulnaris humeri) ist am inneren Unterarm spürbar.

tennisellenbogen

 

Beide entstehen durch Überbeanspruchung der  Unterarmmuskulatur.                                                         

Mögliche Auslöser könnten sein:

  • Einseitige Beanspruchung
  • Fehlhaltungen
  • falsche Technik beim Sport
  • Bei Schlafhaltung in Seitenlage

Symptome:

Typisch ist ein Druckschmerz über dem Muskelansatz am Ellbogen & eine Schmerzauslösung oder -verstärkung bei Betätigung dieser Muskeln.

Therapie:

Neben Abwarten, Kühlen & Medikamenten, können noch unzählige weitere Therapien eingesetzt werden, wie z.B. Querfriktionen nach James Cyriax, Akupunktur, Ultraschall, detonisierende Massage, Funktionsmassage….. Zusätzlich kann ein Kinesio Tape angebracht werden…

 

 

„Unhappy Triad & Ski-Unfälle“


Unhappy Traid, beschreibt eine Verletzung, welche aus einer dreier-Kombination besteht.

Da währe zum einen der Riss des vorderen Kreuzbandes (Lig. cruciatum anterior), des Innenmeniskus & des Innenbandes (Lig. collaterale tibile).

unhappy-triad-verletzung

WARUM möchte ich euch dieses Verletzungsmuster beschreiben?

Diese Verletzung, tritt sehr häufig bei Ski-Unfällen auf. Nicht aber wie Sie jetzt denken, dank überhöhter Geschwindigkeit…. Nein, meistens sind die Betroffenen Personen sehr Langsam unterwegs (Schritttempo). Als Ursache sind häufig sogenannte „Flexions-Valgus-Aussenrotations-Verletzungen“. Auf Deutsch bedeutet dies so viel wie, das Knie ist leicht gebeugt, in einer X-Beinstellung, nach aussen Rotiert & in einer Abduktion. Beispielsweise, wenn jemand beim Skifahren aus dem Schlepplift aussteigen möchte & der Mitfahrer auf den Ski seines Nachbars tritt- & dann der zweite Ski weiterfährt

Symptome:

  • Starke Schmerzen im Kniegelenk & Bewegungseinschränkung
  • Schnelle Schwellung & Bluterguss
  • Instabilitätsgefühl & Druckschmerz
  • Aufklappbarer Kniegelenkspalt

Therapie/Op:

Grundsätzlich entscheidet die beschädigten Strukturen & die Symptome, ob, wann & wie operiert wird:

Therapie im akuten Stadium:

  • Schmerztherapie
  • PECH-Regel (Pause, Eis, Kompression, Hochlagern)
  • Entlastung an Gehhilfen

Allen viel Spass beim Wintersport & passt auf euch auf….